Petra Jecker
Art & Spirit

Über mich ...

Geboren wurde ich 1967 in Eutin in Schleswig-Holstein, seit 1975 lebe ich im Großraum Köln/Düsseldorf.

Musik, Malen und jede Art von Kreativität spielten in den ersten 20 Jahren meines Lebens eine große Rolle. Doch nach der Schulzeit wählte ich zunächst einen ganz anderen Weg. Ich begann als Programmiererin und machte in den nächsten 30 Jahren privat und beruflich die unterschiedlichsten Erfahrungen – schwere und erstaunliche, glückliche und herausfordernde, niederschmetternde und erhebende.

2017 wandte ich mich immer bewusster der Spiritualität zu. So vieles durfte sich nach und nach lösen! Und das Leben wurde so viel schöner und leichter, nachdem ich erst einmal begriffen hatte, worum es eigentlich geht: selbst Verantwortung für mein Leben zu übernehmen, statt mich anderen und den äußeren Umständen auszuliefern. Denn ich bin die Schöpferin meines Lebens, niemand anders. Und: Das Leben ist nur ein Spiel. Mir kann in Wirklichkeit überhaupt nichts passieren.

2018 fing ich wieder an zu malen. Ich probierte Verschiedenes aus, merkte aber  schnell, dass "Kunst nach Plan" bei mir nicht funktioniert. Sobald ich etwas Bestimmtes wollte, machten meine Hände etwas anderes. Nach und nach wurde mir klar, dass sich da etwas durch mich ausdrücken will. Nicht ich male, sondern es fließt eine Energie durch mich, über die Wahl der Farben und Werkzeuge bis hinab auf die Leinwand oder das Papier ...

Und so wandte ich mich Anfang 2020 meinen Hellsinnen zu. Das Hellwissen und -fühlen war bei mir immer aktiv gewesen. Mein Leben lang habe ich mich mehr oder weniger davon leiten lassen, auch wenn ich mir dessen nicht wirklich bewusst war. Im Austausch mit anderen erkannte ich nun, dass diese "übersinnlichen" Informationen real waren, reine Wirklichkeit. Im Frühling/Sommer 2020 absolvierte ich eine Ausbildung zum Medium bei Yvonne Böhm. Es war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben! Ich lernte, meine Wahrnehmungen und dieses intuitive Wissen in mir einzuordnen und gezielt abzurufen. Es war eine unglaubliche Bereicherung für mein Leben, die mich auch geradewegs zu einer meiner Berufungen führte:

Die hilfreichen Energien aus der geistigen Welt für andere sichtbar und fühlbar zu machen.

Die Verbindung meiner medialen Fähigkeiten mit der intuitiven Malerei ist der Schlüssel dazu.


Rechtliche Hinweise

Ich arbeite auf feinstofflicher Ebene und gebe keine Versprechen hinsichtlich Heilung oder Linderung. Meine Tätigkeit erstetzt nicht die Dienste eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten.